Share

Die Tus Holsterhausen konnte am vergangenen Sonntag das Relegationsrückspiel nach einem Elfmeterkrimi für sich entscheiden und bleibt somit in der Bezirksliga.

Dadurch konnte die Dritte aus Ihrem Mannschaftsabend am Sonntag, eine Nichtabstiegsfeier machen und ausgelassen feiern (was manche auch bis in die frühen Morgenstunden in einer Diskothek in der Essener Innenstadt auch taten).
Damit belohnte sich die Dritte mit Ihrer starken Aufholjagd (Hinrunde 6 Punkte und teils Tabellenletzter) in der Rückrunde.
Eine spannende und nervenaufreibende Saison geht somit mit einem Happyend zu ende.

Nun können die Planungen für ein weiteres Jahr in der Kreisliga B beginnen.
Die gesamte Mannschaft möchte sich nochmals bei allen für die Unterstützung der letzten Wochen bedanken. Das macht UNSEREN Verein besonders in Essen.

In diesem Sinne allen einen fröhlichen Sommer und bis zum Geno Cup.

 D. Bagus