In der zweiten Begegnung des heutigen Tages stehen sich die beiden Oberligisten ETB Schwarz Weiß Essen und die Spielvereinigung SchonnebeckerToppenberger gegenüber. hier die Interviews:

ToniPictures

In der ersten Begegnung spielte der Gastgeber SV Burgaltendorf gegen den ESC Rellinghausen.

Zum ersten Spiel treffen Gastgeber SV Burgaltendorf und der ESC Rellinghausen 06 e.V. aufeinander.
Wir haben mit dem Trainer Marco Guglielmi gesprochen:

An den ersten beiden Februar-Wochenenden wird der SV Burgaltendorf 1913 e. V. zum ersten Mal ein Senioren-Turnier im Winter veranstalten – den WINTER CUP.
Angepriesen wird das Turnier insbesondere mit seiner Hochklassigkeit:
3 x Oberliga, 2 x Landesliga, 1 x Bezirksliga – so steht es auf den Ankündigungsplakaten, die der SVA nicht ohne Stolz auf der Homepage und dem Facebook Auftritt präsentiert.

Liebe SVA´ler,  werte Gäste,

der SV Burgaltendorf trägt an den ersten beiden Februar- Wochenenden den 1. Winter Cup am Sportplatz An der Windmühle aus. 
Der Winter Cup ist strikt leistungsorientiert und deshalb durchgängig hochklassig besetzt. 
Da der SVA über beinahe 20 Jahre Erfahrung in der Durchführung von Senioren-Turnieren verfügt, lag das
Konzept schon lange in der Schublade. Aufgrund der Witterungen im Februar und des bis 2014 fehlenden
Kunstrasens wurden die Planungen aber immer wieder verworfen. Da sich die Bedingungen in den vergangenen 
Jahren erfreulicherweise geändert haben, freuen wir uns, Ihnen die Ausrichtung des Turniers verkünden zu
dürfen. Bei Grünkohl und heißen Getränken hoffen wir darauf, dass sich eine gemütliche Atmosphäre
während der Spiele einstellen wird (es gibt selbstverständlich auch andere Speisen und v.a. Getränke).

Das attraktive Konzept des Turniers wird ermöglicht durch die großzügige Unterstützung der Regionaldirektion für Deutsche Vermögensberatung Jürgen Jansen. Jürgen Jansen ist langjähriger Partner
des SV Burgaltendorf 1913 e. V. und in der gesamten Essener Fußballszene bekannt. Als ehemaliger FIFA 
Schiedsrichter und Förderer junger Talente freuen wir uns, mit ihm als Schirmherr die optimale Besetzung 
gefunden zu haben.
Das Teilnehmerfeld sucht bei Turnieren im Essener Amateur-Umfeld seinesgleichen: Mit dem FC Kray, der
SpVg. Schonnebeck 1910 und dem ETB Schwarz-Weiß Essen sind alle Essener Oberligisten mit an Bord.

Die Landesligisten TuS Essen-West 1881 und die Sportfreunde Niederwenigern 1924 komplettieren zusammen
mit dem Essener Bezirksliga-Spitzenreiter SV Burgaltendorf das Feld. Am Finalsonntag findet zudem ein
Einlagespiel zwischen dem Deutschen Ü40 Vizemeister SG Kupferdreh-Byfang und der Traditionsmannschaft
von Rot Weiß Essen statt.
An den ersten drei Turniertagen (4., 5. und 11. Februar) werden in insgesamt sechs Partien die Finalisten für
das Endspiel am 12. Februar ausgespielt. Alle Partien gehen über 90 Minuten. Um den 
teilnehmenden Mannschaften einen optimalen Rahmen für die Rückrunde zu geben, dürfen bis zu 18 Spieler
eingesetzt werden.
Den offiziellen Turnierplan finden sie auf dieser Seite unter Spiele.

 

Mit freundlichen Grüßen
SV Burgaltendorf 1913 e. V.
Der Vorstand